Einzelarbeit

Einzelarbeiten im Überblick:
INSHA – Heilmethoden
Gauri Gatha – Systemische Aufstellungsarbeit/ Familienstellen
Energetisches Feng Shui
Der Heilungsweg der Selbstliebe und des Glücklich-Seins
Beratungs- Einzeltermine auch per Skype möglich!

INSHA – Heilmethoden

Die neuen Heilmethoden des Wassermannzeitalters

Krankheiten sind ein Ausdruck dafür, dass der menschliche Geist im Hier und Jetzt nicht mit seinem Seelenkörper im Einklang lebt. Die Ursachen für ein Krankheitsbild können dabei völlig verschieden sein. Was sie gemeinsam haben ist, dass man sie in den Gehirnströmen erkennen kann. Die Heilmethoden ermöglichen uns die Ursache dafür zu erfassen und ebenso die Lösungsebene. Durch Heilenergie sowie den verschiedenen Ansatzmöglichkeiten der INSHA-Heilmethoden werden Blockaden auf den entsprechenden Energieebenen gelöst. Dadurch mobilisiert sich die eigene innere Kraft und Heilung. Es wird eine ausgeglichene und harmonische Energiestruktur erreicht, Wohlbefinden gefördert und innere und äußere Gesundheit werden unterstützt. Körper, Geist und Seele bilden wieder eine Einheit.

Einige Anwendungsmöglichkeiten:

-Arbeit über den Lebenspunkt
Über die INSHA-Heilmethoden haben wir die Möglichkeit Geburtstraumata zu erlösen. Diese Traumata können sich in vielfältigen Krankheitsbilden wieder spiegeln; besonders in körperlichen Beschwerden der Atemorgane, des Darms und der Haut. Aber auch wenn Menschen sich nicht wirklich hier im Leben angekommen fühlen, das Gefühl haben ihren Platz im Leben nicht zu finden, dem Platz an dem sie sich entfalten können und glücklich sind, kann das ein Anzeichen sein, dass eine Arbeit mit dem Geburts-/Lebenspunkt notwendig ist.

-Heilkraft der Wirbelsäule aktivieren
Rückenschmerzen gehören in der heutigen Zeit zu den häufigsten Volkskrankheiten. Die Wirbelsäule ist unser stärkstes Willensorgan. Schmerzen in der Wirbelsäule und im Rücken deuten auf nicht gelebte oder blockierte Lebensthemen hin. Durch das Auflösen von Blockaden und das Bewusstmachen von nicht integrierten Lebensaspekten tritt der Körper wieder in seinen Selbstheilungsprozess ein.

-Eltern-Karma-Ablösung
Das Erbe unserer Eltern besteht aus dem, was wir von ihnen lernen und dem, was sie uns genetisch vererben. Um dieses Erbgut geht es bei der Eltern-Karma-Ablösung. Der genetische Code wird von Generation zu Generation weiter vererbt. So kommt es vor, dass sich in einer Familie z.B. besonders häufig bestimmte Krankheiten zeigen, immer wieder über Generationen die Tendenz zu Suchtverhalten zu beobachten ist, aber auch ganz spezielle destruktive Gedanken- Verhaltensmuster bei vielen Familienmitgliedern erkennbar sind.
Das Ziel der Eltern-Karma-Ablösung ist es, den Menschen von derartigen familiären Verstrickungen, Abhängigkeiten, Krankheiten und Belastungen zu befreien. Abgelöst wird was der einzelne Mensch für seinen weiteren Lebensweg und seine Entwicklung nicht mehr braucht, was nicht mehr zu ihm gehört und ihn somit in seiner weiteren Entwicklung auch hindern würde.
Die Befreiung die dabei geschieht ist mit nichts zu vergleichen und so groß, dass sich das Individuum erst einmal ganz neu orientieren muss. Das kann anfangs vielleicht verunsichern und sowohl im Innen als auch im Außen Unverständnis oder sogar Proteste hervorrufen – so wie das ein Neuanfang unter Umständen nun einmal tut.Man fängt sozusagen neu an – damit sich selbst zu erkennen, zu erkunden und zu entfalten– ohne die Altlasten der Vorfahren, die man bisher mit sich herumschleppte.
Sobald sich der Mensch an seine neuen Potenziale und Möglichkeiten gewöhnt und sie integriert hat, sind in vielen Fällen plötzlich Entscheidungen, Handlungen, Gedanken und Aktivitäten ganz einfach, Dinge die vorher undenkbar waren. Die Wirkungsweise ist jedoch individuell und hängt davon ab, inwieweit der Einzelne bereit ist, seine erhaltenen Freiräume zu nutzen.
Die Liebe zu den Eltern und Vorfahren wird durch diese Arbeit nicht aufgelöst. Ganz im Gegenteil! Das Loslassen alter Verstrickungen schafft Raum für eine unabhängigere und damit sehr viel wahrhaftigere Liebe als zuvor.

  • Harmonisierung und Heilung der feinstofflichen Körper
  • Aufladen der Lebensenergie (Chi)
  • Über den heiligen Klang zur inneren Einheit
  • Ausgleich und Heilung der Chakren im Körper
  • Die 5 Elemente und die Meridiane im Körper, Meridianausgleichbehandlung
  • Heilung über die Gehirnströme
  • Arbeit an den heiligen Punkten an den Füßen
  • Energetisieren und Kristallisieren des Körpers

Diese Heilmethoden können somit bei allen Erkrankungen und Befindlichkeiten eingesetzt werden, als Ergänzung zu anderen Therapieformen, aber auch als eigenständige Anwendungsmöglichkeit.

 

Gauri Gatha – Systemische Aufstellungsarbeit/ Familienstellen

In der Welt in der wir leben, sind wir Teil der unterschiedlichsten Strukturen und Systeme. Familie, Arbeitsplatz aber auch Gesellschaft. Wir finden uns in Situationen wieder die es uns nicht immer leicht machen uns glücklich und am richtigen Platz zu fühlen und trotzdem ist es uns nicht möglich aus diesen Strukturen auszusteigen. Immer wieder finden wir uns in gleichen Situationen und Konstellationen wieder, die wir gerade nicht gewollt haben. Situationen die uns körperlich wie seelisch belasten und uns so das Leben erschweren.
Durch Gauri Gatha ist es möglich die Ursache dieser Probleme zu erkennen und die dadurch blockierte Struktur zu durchbrechen, das Problem wird aufgezeigt und am Ursprung gelöst. Es entstehen Freiräume und neue Wege, so dass auch im Außen wieder Veränderungen möglich ist und wir unser Leben wieder mit mehr Kraft, Freude und Kreativität leben können. Körperliche wie seelische Probleme die durch dieses Ungleichgewicht entstanden sind dürfen dadurch auch wieder in Heilung gehen.

Diese Arbeit kann in Einzelarbeit aber auch in Gruppenarbeit durchgeführt werden

Hier einige Beispiele als Anwendungsmöglichkeit:

Familienstellen – Lösung von Konflikten in der Familie
Gauri Gatha/Aufstellungsarbeit  –    zu persönlichen Konfliktthemen
Gauri Gatha/Aufstellungsarbeit  –    als Entscheidungshilfen
Gauri Gatha/Aufstellungsarbeit  –    zu Krankheitsbildern
Gauri Gatha/Aufstellungsarbeit  –    für Firmen und Organisationen

Einzelsitzung: 100€ – 150€  incl. MWST
Gruppenarbeit/Familienaufstellung: Preis nach Absprache

 

Energetisches Feng Shui

Die Lehre des Feng Shui kommt aus dem asiatischen Raum und bedeutet wörtlich übersetzt „Wind und Wasser“. Es ist ein jahrtausendaltes Wissen, um energetische Strömungen und ihre Auswirkungen auf den Menschen. Ziel des Feng Shui ist es, die Energien des Umfeldes in Einklang mit der Energie der Menschen zu bringen und damit ein Umfeld zu schaffen, das die individuellen Bedürfnisse des Einzelnen optimal unterstützt. Energien, die das Wohlgefühl beeinträchtigen und die persönliche Entfaltung blockieren werden entstört, umgeleitet und aufgelöst. Förderliche Energien werden verstärkt. Dadurch verwandelt sich das Raumklima auch ohne Möbelrücken und teure Umbaumaßnahmen. Die Energien die uns aus dem Gleichgewicht bringen können beispielsweise energetische Altlasten in Wänden, Böden, Möbeln aus den Lebensumständen früherer Benutzer der Räume sein. Des weiteren beeinflussen uns auch Stromleitungen, Elektrogeräte, Handymasten, Wasseradern etc.
Die positive Ausrichtung unseres Umfeldes verhilft auch Büros und Geschäftsräumen zu neuer Lebendigkeit. Aufgrund verfestigter Energiestrukturen von Vorbesitzern und Vormietern kann sich auch hier die eigene Dynamik des Betriebes nicht entfalten, der Energiefluss stockt und gibt dem ganzen Objekt eine negative Ausrichtung. Durch das energetische Feng Shui entsteht wieder eine klare Struktur und somit ein harmonisches Umfeld, wo sich der Kunde auch angezogen und wohl fühlt. Aber auch auf die Gesundheit und das Wohlbefinden der Menschen die in diesen Räumen arbeiten wirkt sich das Feng Shui positiv aus. Die Motivation und Konzentration steigen, wobei auch wieder die Freude an der Arbeit in den Vordergrund treten kann, da jeder auch viel klarer seinen Platz und seine Stärken erkennen kann.

Anwendungsmöglichkeiten:

Feng Shui für Wohn- Geschäftsräume
Feng Shui für Landschaft und Gärten
Anlegen von Kraftplätzen

Für nähere Infos schicke ich Ihnen gerne auch eine Broschüre zu, ebenso
besteht die Möglichkeit auf ein kostenfreies persönliches Info – Gespräch

Konditionen:
Die Preise berechnen sich nach qm und Aufwand
Privaträume: 10€
Geschäftsräume  12€
Garten/Landschaft nach Vereinbarung

 

Der Heilungsweg der Selbstliebe und des Glücklich-Seins

Dieser Heilungsweg ist eine Arbeit der Heipriester (INSHA-Heiler), die dich dabei unterstützen, deine eigene Urschwingung von Selbstliebe und Glücklich-Sein wieder in deinem Körper zu aktivieren.
Unser Körper, die Drüsen, Organe und Zellen haben alle, Erinnerungen und Informationen gespeichert, die uns daran hindern, wirkliches Glücklich-Sein in unserem Körper zu spüren.

Zum Beispiel:
Milz: Selbstverweigerung, Stagnation, sich abgeschnitten fühlen
Blase: Macht/Ohnmacht, Schockerlebnisse
Lunge: Trauer
Leber: Wut, Aggression

Die Drüsen in Verbindung mit den Organen und den Chakren werden wieder mit deiner Urschwingung von Selbstliebe und Glücklich-Sein in Verbindung gebracht.
Der Körper beginnt sich, aus sich selbst heraus, aus diesem Glück und der Selbstliebe zu nähren. Ein innerer Raum von Glücklich-Sein öffnet sich. Die vielschichtigen alten Erfahrungen verlieren an Kraft.
Das hat einen tiefgreifenden Effekt, der sich positiv auf das emotionale wie körperliche Wohlbefinden auswirkt, dann wo Liebe ist, entsteht Heilung.
Die Körperschwingung von Selbsliebe lädt uns ein, uns immer mehr anzunehmen und uns für unseren Raum des Glücklich-Seins zu öffnen.

Diese Arbeit umfasst 6 Anwendungen an 5 Tagen
Kosten: 500€